Ballon

GPS programmieren (Arduino)

Das Modul GY-NEO6MV2 GPS soll zu Einsatz kommen und soll mit einem Arduino arbeiten. Als erster Vorschlag soll ein wattuino pro (Atmega 328) oder ähnlich zum Einsatz kommen. Hier eine erste Orientierung: Für den Baustein ist zunächst das setup des Bausteins zu erstellen. Die Positionsdaten mit der dazugehörigen Zeit sind jede Sekunde zu erfassen und in einem
Read More

Mobile Bodenstation projektieren

Der Kontakt vom Boden zum Ballon soll durch eine separate Bodenstation erfolgen. Hier werden die Daten empfangen und dargestellt und auch die Steuerung der Nutzlast erfolgt von dieser Station aus. Die Projektierung beginnt jetzt, Der Aufbau wird in Modulbauweise gestaltet werden. Einzelne Vorgaben des Pflichtenheftes können schon angegeben werden:   Stromversorgung durch 12 Volt extern
Read More

Den Arduino programmieren

Die Steuerung der Nutzlast am Ballon benötigt  natürlich Controller. Um das Modul-System des ganzen Ballon-Experimentes auch für den Controller einzusetzen, werden die Aufgaben auf mehrere Controller verteilt. Ich kann jenen, die Interesse an der Programmierung dieser Bausteine haben, anbieten, mitzumachen. Und dies im Sinne von: Lernen, Üben, Erfahrung austauschen. Die Zusammenarbeit bei der Programmierung kann
Read More

Transceiver Ballon-Telemetrie

Um die Daten vom und zur Ballon-Nutzlast zu transportieren, werden sowohl an der Nutzlast als auch an der Bodenstation geeignete Transceiver benötigt. Als Frequenzband für den Datensender ist das 70cm-Band gewählt worden. Die Sendeleistung bei den Ballon-Missionen des Deutschen Wetterdienstes liegt bei 60 mW. Die Ballone erreichen 30 km Höhe. Daher wird für unser Projekt der
Read More

Helical- und Quadrifilar-Antenne

Im Satellitenfunk sind Helical- und Quadrifilar-Antennen üblich. Als Grund ist die Strahlungskeule zu nennen. Für die Nutzlast unseres Ballons sind bisher die λ/4 und 3λ/4 Groundplane realisiert worden. Diese werden als nächstes in ihrer Eignung als Sende-Antenne ausgemessen (vertikale Strahlungskeule im Fernfeld).   Jetzt sollen zirkular polarisierte Antennen realisiert werden. Mitmachen ist erwünscht. Zu den Details
Read More

Ballon "Gewitterwolke"

Foto: Cumulonimbus_NOAA_gov aus wikipedia Ein neues Projekt soll in diesem Sommer begonnen werden. Es wird als Projekt vom Initiator DL9FCG (Winfried) geführt und wer aktiv mitarbeiten möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Es ist derzeit kein Projekt von F07. Die Aufgabenstellung: Ein kleiner Ballon soll die Windbewegungen in einer Gewitterwolke und dabei die Entstehung jener Ladungen erfassen, die
Read More